Acht wunderbare WELPEN sind da!
Acht wunderbare  WELPEN sind da! 

8 Welpen

 

5 Rüden: Dekhan, Deus, Deichgraf, Donar, Duman & 3 Weiblein: Deva, Djamila und Draginja mit einer außergewöhnlichen Genetik.

Warum Semonen?

Weil sie mit uns jagen, leben und wundervolle Geschöpfe sind! 

 

 

Breydis von den Semonen & Eddy od Márfyho 

 

Ahnentafel 

Es ist immer wichtig, die Vorfahren zu kennen!

Ahnentafel (weimaraner-klub-ev.de)

Sie finden in der Semonen-Ahnentafel keine engen verwandtschaftlichen Verbindungen, sondern Diversität und einen sehr geringen Ahnenverlust.

Genetik ist ein absolut fragiles Baukastensystem. Nur durch viele unterschiedliche Ahnen und eine sehr genaue Auswahl der Zuchttiere können Erbkrankheiten vermieden werden. 

Auftauchende Fehler werden nicht verziehen, kein Züchter kann sie lange verstecken!

Enge, immer wiederkehrende Zuchtpartner, Matadorrüden und Wiederholungsverpaarungen können Erberkrankungen provozieren und eine Rasse zugrunde richten.

Nicht die Selektion nach Modeerscheinungen prägt das Bild einer Leistungszucht, sondern die Auswahl von Anlagen, Gesundheit und das Vermögen, ein genetisch gut angelegtes Leistungsspektrum in vollem Umfang abzurufen!

Unsere in Deutschland gezüchteten Weimaraner haben ihre gesundheitlichen Informationen in den Zuchtbüchern des Weimaraner-Klubs hinterlassen. Für jede Zuchtplanung ist die Kenntnis über diese Informationen und die zusätzliche Beratung durch den Zuchtwart des WK absolute Pflicht!

Meine Entscheidung, einen Rüden außerhalb Deutschlands einzusetzen, ist damit selbsterklärend. 

Ich freue mich über diese Sondergenehmigung und das Interesse an diesen besonderen Welpen.  

 

Elterntiere von Breydis 

Mutter: Käthe entstand ebenfalls durch eine Sondergenehmigung mit Beniamino z Brdskych boru.  Wäre nur ein Hund aus dieser Verpaarung mit einem Fehler lt. Zuchtordnung aufgefallen, wären alle weiteren Nachkommen für die Weiterzucht gesperrt worden und es gäbe keinen einzigen Nachkommen aus dieser Verbindung!

Vater: Sturm von Mecklenburg war als Vater von Breydis eine ausgezeichnete Wahl, eine passende gute Verbindung dieser beider Linien.

 

Eddy od Márfyho 

Im Frühjahr 2023 habe ich mir einen Überblick über mögliche Rüden in Tschechien verschaffen können. 

Die Gesundheit, die jährlich verpflichtende Herzuntersuchung, HD-Ergebnisse der möglichen Rüden, die ihrer Geschwister und die in Deutschland anerkannten Leistungen standen im Vordergrund meiner Recherchen.

Eddy ist in Tschechien und im Ausland als Zuchtrüde eingesetzt worden.

Seine Nachkommen sind inzwischen alt genug und geben überzeugende Antworten zur Gesundheit und Leistungsfähigkeit. 

Mir gefällt das Alter des gesunden, fast neunjährigen Rüden Eddy od Márfyho! Seine Vorfahren, Best Alfa Ori und seine Mutter Cora od Márfyho wurden mir von anderen Züchtern als gesunde Hunde, mit gesunden Nachkommen beschrieben.

 

Breydis und Eddy sind VGP-geführte Hunde, was für ihre Leistungsbereitschaft in Verbindung mit guter Hundeführung spricht. 

Die neuen Welpenbesitzer/-besitzerinnen können sich darauf jedoch nicht ausruhen. Sie wollen erst ein Team werden, trainieren und sich vielen Aufgaben stellen und Prüfungen bestehen. Von mir bekommen Sie dafür meine ganze Unterstützung!

Gibt es hinsichtlich der tschechischen Bezeichnungen in der Ahnentafel Fragen, dürfen Sie sich gerne an die Geschäftsstelle des Weimaraner Klub e.V. oder an mich wenden.

Unsere Welpen lernen den See vor unserer Tür kennen, mit Wild und allen Geräuschen, die so ein kleiner Welpe für ein mutiges Leben brauchen wird. Es scheppert, klappert und quietscht, meckert und gackert - Ziegen, Hühner und sehr "gefährliche" Gänse sind ihre Zaungäste. 

Bei vollständigem Erwerb ihrer Sinne, wird unsere Semonen-Vorschul-Klasse D in ein gemütliches Hundehaus umziehen. In der Nacht erleben sie, wie ihre Mutter Breydis und Onkel Charon Schwarzwild vom Zaun fernhalten, sie werden den typischen Geruch kennenlernen, hören, vielleicht mutig in das Geläut einstimmen.

 

Angemeldete Gäste dürfen ab der 6. Woche Zeit mit den Welpen verbringen. Kinder dürfen uns zum Streicheln, Füttern und Beobachten besuchen. Für uns ist es ein großes Vergnügen und wichtig, wenn uns fremde Hunde am Zaun freundlich "Hallo!" sagen.

 

Unsere Welpen werden geimpft, entwurmt und gechipt. Nach Kontrolle und Abnahme durch den Landesgruppen-Vorsitzenden des Weimaraner-Klubs werden die Welpen - mit einem EU-Pass und der Ahnentafel - in der 9. Woche an ihre zukünftigen Besitzer übergeben.

Wir werden auf meinem Grundstück keine Fotos und Filmaufnahmen zulassen. Bei jeder Begegnung mit meinen Hunden bin ich gerne dabei. 

 

HoRüdHo! 

 

 

Die Semonen werden im Gesange angerufen, zu helfen, und zwar mit Mars, welcher angefleht wird, dem Verderben zu wehren 

*Ruft an im Wechselgesang die Semonen alle!*

https://www.gottwein.de/amaltheia/index.php?qu=Semonen%20(Semones)&ab=Hui

Druckversion | Sitemap
© – Urheberrechtshinweis Alle Inhalte dieses [INTERNETANGEBOTES/BUCHES/WERKES}, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Silke Byl. Bitte fragen Sie [MICH/UNS], falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten. Unter der „Creative Commons“-Lizenz“ veröffentlichte Inhalte, sind als solche gekennzeichnet. Sie dürfen entsprechend den angegebenen Lizenzbedingungen verwendet werden. Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).

Anrufen

E-Mail

Anfahrt